Acrobat reader windows 7 download kostenlos

PDF Reader für Windows 7 ist ein schneller, leichter Freeware-Reader, der PDFs anzeigen und drucken sowie in eine Vielzahl anderer Formate konvertieren kann. Es wurde entwickelt, um sowohl mit 32-Bit- als auch mit 64-Bit-Versionen von Windows 7 als Standard-PDF-Viewer zu integrieren, aber es ist auch abwärtskompatibel mit Vista, XP, Windows 2000 und einigen Serverversionen. Es werden keine PDFs erstellt. Für diesen Job benötigen Sie immer noch ein voll funktionsfähiges PDF-Softwareprogramm, wie das, das der Entwickler auch als kostenpflichtiges Upgrade anbietet. Wir haben den Freeware PDF Reader für Windows 7 in Windows 7 Home Premium SP1 ausprobiert. Das farbenfrohe Layout des PDF Readers ist einfach, aber attraktiv, mit einer schön gerenderten Symbolleiste, die im Grunde die wichtigsten Befehle aus der Menüleiste repliziert. Wir können die Menüleiste, die Werkzeugleiste und die Statusleiste ausblenden oder anzeigen, indem Sie auf das Menü Optionen klicken und die entsprechenden Felder aktivieren oder deaktivieren. Das Menü Extras ist bemerkenswert für eine Diashow-Funktion sowie eine Option, um das Programm als Standard-PDF-Reader Ihres Systems festzulegen. Wir haben auf Hilfe gesetzt, und das Programm öffnete eine Website, die E-Mail-Unterstützung sowie ein Tutorial und PDF-Handbuch für die oben genannte Premium-Software bietet.

Die meisten Benutzer finden PDF Reader jedoch leicht herauszufinden: Öffnen Sie Ihre PDF-Datei, passen Sie die Ansicht durch Zoomen und Drehen an, und drucken Sie das Dokument oder speichern Sie es in einem anderen Format. Es ist nur ein PDF-Reader, pdf-Dateien zu erstellen ist nicht kostenlos. Ähnlich wie alle anderen Programme, die mit Adobe verbunden sind, kann der Reader kostenlos heruntergeladen und installiert werden. Updates finden regelmäßig statt und diese Verbesserungen sind ebenfalls kostenlos. Dieses Softwarepaket wurde vom Team von Adobe getestet und entwickelt. Offizielle Versionen sind absolut sicher zu installieren. Wie immer stellt Softonic sicher, dass alle Programme frei von Viren und anderen Arten von bösartigen Bedrohungen sind. Dies ist die einzige Software, die Sie herunterladen und installieren müssen.

Dieser PDF-Reader verfügt über einen geschützten Modus, der standardmäßig nur eine Sandbox-Technologie aktiviert. Dadurch wird verhindert, dass Dritte bösartige Software installieren. Es blockiert auch den Zugriff auf vertrauliche Daten, sowie seine Extraktion, ob vom Computer selbst oder aus dem Unternehmensnetzwerk, mit dem es verbunden war. Dieses Programm wird normalerweise im Menü “Programme” installiert. Es ist auch möglich, das Ziel der Datei während des Download-Prozesses zu bestimmen.